Ingo Stüllein - Reiseempfehlung Namibia



Herr Carsten Möhle, Inhaber des deutsch-nabibischen Reiseunternehmens "Bwana Tucke-Tucke" in WINDHOEK / NAMIBIA hat sich auf Rundreisen und Abenteuerreisen in Afrika im allgemeinen und Namibia im besonderen spezialisiert.

In den Jahren 1907 bis 1909 gelang es dem Deutschen
Paul Graetz, Afrika erstmals mit einem Automobil zu durchqueren und zwar über eine Strecke von 11.000 km von Daressalam nach Swakopmund.

  Herr Möhle hat die unglaubliche Fahrt zum 90. Jubiläum im Sommer 1999 wiederholt. Seitdem fährt er die Strecke jährlich, auch mit Touristen, jeweils am 10. August beginnend, mit einer Reisedauer von ca. vier Wochen.

Paul Graetz
 
Carsten Möhle hat sein Ziel erreicht.

In der Homepage von Bwana Tucke-Tucke kann man die Reise nachvollziehen und sich über weitere Reisepläne und -angebote informieren.

Adressen:

Namibia Reservations Bwana Tucke-Tucke
P.O. Box 25392
WINDHOEK / NAMIBIA
- E-Mail: bwana@bwana.de
- Tel:  (+2 64 61) 23 96 02
- Fax: (+2 64 61) 23 23 74

  Central Reservations Bwana Tucke-Tucke
Asternweg 4
D-25551 Hohenlockstedt
- E-Mail: ovambo@aol.com
- Tel:  (+49 48 26) 52 08
- Fax: (+49 48 26) 33 71


Bitte richten Sie alle Fragen direkt an Herrn Möhle.


Beim Namibia-Verkehrsbüro in Frankfurt am Main kann man sich umfassend über Namibia-Reisen informieren und das Magazin "NAMIBIA - Schauspiel der Natur" und den Beherbergungsführer anfordern:
- Telefon: (0 69) 13 37 36 - 0
- Telefax: (0 69) 13 37 36 - 15
- E-Mail: namibia.tourism@t-online.de





Startseite